Theater Eskapade Jugendtheater Freilichtbühne Lilienthal

Der Sandmann

Ein Jugendtheaterprojekt
nach E. T. A. Hoffmanns schauriger Erzählung


„Sköne Oke! Sköne Oke!“
Der Student Nathanael, seit Kindheitstagen von dem Unfalltod seines
Vaters traumatisiert, findet sich in einem Albtraum wieder:
Der grauenvolle Sandmann – eigentlich nur eine Gruselgestalt aus
Ammenmärchen – scheint wieder in sein Leben getreten zu sein! Doch
wie ist das möglich? Seine große Liebe Clara rät ihm zur Vernunft,
während die geheimnisvolle Olimpia Nathanaels heimliche Träume
Wirklichkeit werden lässt. Unweigerlich müssen am Ende alle
Beteiligten einer eigenen Wahrheit ins Auge sehen …
Traum oder Realität? Wahnsinn oder Vernunft? Mensch oder
Maschine?
E. T. A. Hoffmanns düstere Erzählung gehört zu den Meilensteinen
phantastischer Literatur und der Schauer-Romantik. In einer eigenen
Adaption lotet das Theater Eskapade nun die Tiefen des Unheils aus,
das Der Sandmann verspricht.
Das Theater Eskapade ist die Jugendtheatergruppe der Freilichtbühne
Lilienthal. Es will bekannte Geschichten in eigene Theaterinszenierungen verwandeln – ohne Textbuch und in Eigenregie, dafür mit viel Kreativität und Freude am Spiel. Nach Wir sind kleine Prinzen folgt nun mit Der Sandmann die zweite Eigenproduktion.

Termine

Die Vorstellungen im März wurden aus den bekannten Gründen abgesagt.

Es wird angestrebt, die Produktion zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufzunehmen.

Danke für euer Verständnis.